Frühjahrstreffen der niedergelassenen Handchirurgen

Im Mai (17. bis 20.05.2007) fand wieder das alljährliche Treffen der Deutschen Interessengemeinschaft ambulanter Handchirurgen in Nürnberg statt (www.handchirurgie-diah.de). Das wissenschaftliche Programm beinhaltete dieses Mal die Pathologie der Handwurzel, des Handgelenkes und die möglichen therapeutischen Maßnahmen. Für manche ist es sicherlich immer noch erstaunlich wie viel der operativen Möglichkeiten auch unter ambulanten Bedingungen durchgeführt werden können. Wie haben in diesem Rahmen über unsere Erfahrungen bei der Implantation eines künstlichen Handgelenkes bereichtet.

tl_files/inhalte/veranstaltungen/HG_Roentgen.jpg tl_files/inhalte/veranstaltungen/HG_Prothese.jpg

Zurück